Books

Der Berg der sieben Stufen. Die Autobiographie eines engagierten Christen

Der Berg der sieben Stufen Die Autobiographie eines engagierten Christen Die Autobiographie des engagierten Christen und bedeutenden Schriftstellers Thomas Merton zhlt zu den groen Bekenntnissen der Gegenwart In diesem weltweit bekannt gewordenen Buch schildert Merton sein

  • Title: Der Berg der sieben Stufen. Die Autobiographie eines engagierten Christen
  • Author: Thomas Merton
  • ISBN: 3545200965
  • Page: 487
  • Format:
  • Die Autobiographie des engagierten Christen und bedeutenden Schriftstellers Thomas Merton zhlt zu den groen Bekenntnissen der Gegenwart In diesem weltweit bekannt gewordenen Buch schildert Merton seinen Weg zum Christentum, die allmhliche Bekehrung zur Religion und den Eintritt in die Trappistenabtei Gethsemani dennoch bleibt er ein Leben lang ein Suchender Leidenschaftlich und ehrlich schildert er seine Glaubenszweifel und findet damit weit ber den christlichen Raum hinaus eine groe Resonanz Noch heute ist Merton eine Leitfigur durch seine Lebensgeschichte, in der sich seine geistliche Berufung ebenso dokumentiert wie seine Wiederentdeckung der westlichen und stlichen Mystik.

    • Der Berg der sieben Stufen. Die Autobiographie eines engagierten Christen Best Download || [Thomas Merton]
      487 Thomas Merton
    Der Berg der sieben Stufen. Die Autobiographie eines engagierten Christen

    About "Thomas Merton"

    1. Thomas Merton

      Thomas Merton Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Der Berg der sieben Stufen. Die Autobiographie eines engagierten Christen book, this is one of the most wanted Thomas Merton author readers around the world.

    881 Comments

    1. Voll Erwartung wollte ich dieses Buch von Thomas Merton lesen, es wurde als ein ganz besonderes Buch gepriesen Aber leider, das Buch ist schlicht und einfach sehr schlecht bersetzt Ich w rde dieses Buch nicht kaufen, sondern auf ein bessere berstzung warten Ich habe meine Meinung auch dem Verlag mitgeteilt, aber der reagiert nicht Es scheint dem Verlag egal zu sein, schade.Der Inhalt des Buches ist jedoch ausserordentlich ber hrend, von einer Sehnsucht nach Stille gepr gt, die letzlich im Bestre [...]


    2. Eine sehr pers nlich und packend geschriebene Biographie eines Menschen, der den Glauben ernst nimmt und sich von ihm komplett ver ndern l sst.Der aus pietistischen Verh ltnissen stammende Thomas unternimmt eine lange Reise, deren Endpunkt das Kloster darstellt Wundersch n geschrieben.Man merkt allerdings relativ rasch, dass sich zumal die politischen Verh ltnisse stark gewandelt haben Seine Ansichten zu Kommunismus und den anderen Denominationen wirken auf Menschen von heute ziemlich antiquiert [...]


    3. Es ist faszinierend wie der Autor seine inneren K mpfe beschreibt, die er zwischen Weltlichkeit und Gottessehnsucht ausfechten muss, um schlu endlich einen Kompromi zu finden, der ihm ein gottgeweihtes christliches Leben in einer materiell gepr gten Welt erm glicht In seiner Biographie zeigt uns Thomas Merton auf, wie das Schreiben die inneren Fesseln l sen kann und zur Selbsterkenntnis f hrt.


    4. Wie ein weitgehend areligi s aufgewachsener Mann ber eine agnostische und eine kommunistische Phase zum Christentum findet und sich zum M nch und Autor zur christlichen Kontemplation entwickelt, m chte man schon gerne erfahren Allerdings ist das nicht nur f r Thomas Morton, sondern auch f r den Leser ein u erst m hevoller Weg Zum einen liegt das an den weitschweifigen Schilderungen von Beil ufigkeiten, die in dieser Ausf hrlichkeit nicht sein m ssten Mich hat jedenfalls die Charakteristik von St [...]


    5. Thomas Mertons Berg der sieben Stufen war anregender Lesestoff Das Buch kann zur inneren Auseinandersetzung mit dem Thema Glauben und Religion herausfordern Doch muss jeder sich selbst entscheiden bis zu welcher Stufe er gehen kann oder will.


    Leave a Comment