Books

Das Ende des freien Marktes: Der ungleiche Kampf zwischen Staatsunternehmen und Privatwirtschaft

Das Ende des freien Marktes Der ungleiche Kampf zwischen Staatsunternehmen und Privatwirtschaft Autoritre Staaten in aller Welt kmpfen immer rcksichtsloser um wirtschaftliche Dominanz Und sie tun es mit System Staatskapitalismus lautet die Formel die westliche Unternehmen und Demokratien das Fr

  • Title: Das Ende des freien Marktes: Der ungleiche Kampf zwischen Staatsunternehmen und Privatwirtschaft
  • Author: Ian Bremmer
  • ISBN: -
  • Page: 158
  • Format:
  • Autoritre Staaten in aller Welt kmpfen immer rcksichtsloser um wirtschaftliche Dominanz Und sie tun es mit System Staatskapitalismus lautet die Formel, die westliche Unternehmen und Demokratien das Frchten lehrt Stehen wir an der Schwelle eines neuen Kalten Krieges, der nicht mehr mit militrischen, sondern mit wirtschaftlichen Mitteln gefhrt wird Riesige Unternehmen wie Gazprom und Rosneft, Sinopec und die Industrial and Commercial Bank of China ICBC werden von staatlicher Seite massiv untersttzt finanziell und durch die Gesetzgebung Sie verfolgen nicht nur wirtschaftliche Ziele, sondern politische Sie sollen den Einfluss ihres Ursprungslands und seiner Machthaber sichern.Zur Durchsetzung ihrer Interessen ist jedes Mittel recht Preiskmpfe, Lohndumping, Bestechung Die Hauptakteure sitzen in China, Russland, Saudi Arabien und im Iran doch ihr Erfolg ruft immer mehr Nachahmer in den Schwellenlndern auf den Plan.Westliche Unternehmen sind dagegen machtlos Sie sind Zwerge im Vergleich zu den gigantischen Staatsunternehmen Wie soll man einem Unternehmen wie der China Investment Corporation CIC ernsthaft Konkurrenz machen, deren Kapital mit rund 200 Milliarden Dollar dem Bruttoinlandsprodukt eines mittelgroen Staates wie Portugal entspricht Brillant und unverzichtbar Einer der groen politischen Denker unserer Zeit mit einem Buch, das man gelesen haben muss Er zeigt, wie Politik und globale Mrkte sich immer strker verzahnen und das zu unserem Schaden.Nouriel Roubini, Chairman, Roubini Global Economics

    • [PDF] Read ↠ Das Ende des freien Marktes: Der ungleiche Kampf zwischen Staatsunternehmen und Privatwirtschaft : by Ian Bremmer
      158 Ian Bremmer

    About "Ian Bremmer"

    1. Ian Bremmer

      Ian Bremmer Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Das Ende des freien Marktes: Der ungleiche Kampf zwischen Staatsunternehmen und Privatwirtschaft book, this is one of the most wanted Ian Bremmer author readers around the world.

    534 Comments

    1. Mit seinem Buch Das Ende des freien Marktes liefert Bremmer einen umfassenden und gut zu lesenden berblick ber das Ph nomen des Staatskapitalismus und beschreibt, welche Auswirkungen dies auf die Weltwirtschaft hat Im Detail analysiert er die verschiedenen Instrumente staatskapitalistischer Systeme und skizziert die unterschiedlichen Strategien einzelner staatskapitalistischer Regierungen.Etwas weniger klar sind seine Empfehlungen, wie die Regierungen der marktwirtschaftlichen Staaten damit umge [...]


    2. Das Ph nomen des Staatskapitalismus hat in den letzten Jahren wesentlich an Bedeutung gewonnen Ian Bremmer greift damit ein hochaktuelles Thema auf, das die Weltwirtschaft in Zukunft noch st rker beeinflussen wird Das Buch ist inhaltlich gut strukturiert und vermittelt einen umfassenden Eindruck der globalen Wirtschaftslage Allerdings m sste es, im Original 2010 erschienen, aufgrund der Schuldenkrise in Europa und ihrer m glichen Konsequenzen auf die Weltwirtschaft eigentlich bereits eine Fortse [...]


    Leave a Comment